Archive for the 'Schlägerei' Category

Rechtsverlegung

Von frederic am 13 Mrz 2014 | Filed under: An fremden Brettern, Schlägerei

Ich wünschte sehr, wir hätten ein anderes System als das Gefängnis, um Straftäter zu bestrafen. Ich wünschte sehr, ich wäre zu einem Gerechtigkeitsgefühl in der Lage, wenn der Hoeneß-Prozess zu Ende sein wird. Aber es wird sich sicherlich nicht einstellen. Es ist so: Genugtuung finde ich grauenhaft. Natürlich ist es absurd, dass ausgerechnet Uli Hoeneß, […]

Franz Josef Wagner die Eier rühren

Von admin am 26 Jun 2013 | Filed under: "Mach ma n Zettel", Kurze, Schlägerei

Keinesfalls darf Küppersbuschs Kneipenallegorie hier fehlen. Kei-nes-falls. (via bildblog)

Die Befriedung der Fußballsprache

Von frederic am 08 Jun 2012 | Filed under: "Mach ma n Zettel", Schlägerei

Fußball ist Krieg. Das stimmt natürlich nicht, aber es sagt sich leicht, weils so viele schonmal gesagt haben. Was außerdem zu diesem Irrglauben verführt: Fußballreportagen klingen mit ihren martialisch scheppernden Metaphern, als würde Ernst Jünger über den 100jährigen Krieg schreiben. Klar ist die Fußballsprache voller Säbelrasseln, schon die basalsten Begriffe kommen im Waffenrock daher: das […]

Ich bin Zlatan, wer bist Du?

Von frederic am 05 Mrz 2012 | Filed under: Schlägerei

Zlatan Ibrahimovic hat eine Biografie geschrieben. Und anders als bei Lahm stehen tatsächlich Dinge drin, die tief blicken lassen. Zum Beispiel dieses Guerrero-artige Nachtreten gegen Guardiola (via): Then Guardiola started his philosopher thing. I was barely listening. Why would I? It was advanced bullshit about blood, sweat and tears, that kind of stuff. (…) Mourinho […]